„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“  (Hermann Hesse)

Dies ist der Bericht zum ersten Finanzierungsprojekt auf Xavin. 😊

 

 

Mit Rebound Ace fit für die Tenniszukunft

 

Der TCW Straubenhardt ist ein lebendiger Tennisverein in der Nähe von Pforzheim. Insbesondere die stabile Mitgliederstruktur, die junge Vorstandschaft sowie das gesunde Vereinsleben, machen den TCW zu einer modernen Ausnahmeerscheinung unter den Tennisvereinen.

 

Der ganze Stolz des Vereins ist die wunderschöne Tennisanlage, mitsamt Tennishalle, die den Spielbetrieb sogar in den Wintermonaten ermöglicht. Die in den 1970er Jahren erbaute Halle bedarf allerdings viel Pflege und regelmäßiger Investitionen, um ein modernes Spielerlebnis bieten zu können. Besonderes Augenmerk legt die Vorstandschaft um Samuel Kainhofer deshalb in diesem Jahr auf den betagten Teppichbodenbelag der beiden Hallencourts. Außerdem sollen die sanitären Einrichtungen der Tennishalle überholt werden.

Um auch für die Jugend in den kommenden Jahren attraktiv zu bleiben, wurde die Idee geboren ein zusätzliches Kleinspielfeld, speziell für die TCW-Jugend, auf der Außenanlage zu errichten. Beide Hallencourts sowie das neue Kinderfeld werden den modernen Hartplatzbelag REBOUND ACE® bekommen erhalten. Dieser Belag besitzt moderne Spieleigenschaften und ist zudem gelenkschonend.

 

 

Insgesamt wurden zur Finanzierung der ehrgeizigen Vorhabens 50.000 € benötigt. Die gesamte Finanzierung wurder über Xavin durchgeführt. Zum einen warb der TCW Gelder von Sponsoren ein, zum anderen bot der Verein seinen Mitgliedern und Unterstützern qualifizierte Nachrangdarlehen über Xavin an. Dadurch konnten Anleger dem TCW Straubenhardt Geld leihen, im Gegenzug profitieren sie von attraktiven Zinsen bis zu 2,2 % sowie von kostenlosen Hallenstunden als zusätzlicher Prämie.

Innerhalb von nur 13 Tagen hat der Verein 55.000 € eingesammelt und die angestrebte Finanzierungssumme sogar um 5.000 € überschritten. Der Großteil der Summe wurde über Nachrangdarlehen bereit gestellt. Insgesamt 15 Anleger investierten 38.500 € auf diese Weise. Damit wurden beim TCW im Schnitt über 2.500 € angelegt.

 

 

Erfolgskritische Faktoren bei der Finanzierung waren insbesondere:

  • Die umfangreiche Aufklärung über das Projekt und das Anlageprodukt im Vorlauf zur Finanzierungsphase.
  • Die hervorragende Direktansprache von potentiellen Anlegern durch die Vereinsführung. Es gab keine flankierenden Marketingmaßnahmen für die Region.
  • Fördergelder des Badischen Sportbundes Nord sowie der Stadt Straubenhardt, welche in den nächsten Jahren fließen und die pünktliche Rückzahlung an die Anleger absichern.
  • Das gesunde Vereinsleben des TCW und das Vertrauen in den Verein.

 

Durch die schnelle und unkomplizierte Finanzierung kann bereits im August mit den Baumaßnahmen begonnen werden. Das Ziel ist, bereits in der kommenden Wintersaison auf den neuen Hallencourts spielen zu können.

Das gesamte Team von Xavin gratuliert dem TCW Straubenhardt und wir sind sehr stolz auf unser erstes Projekt!

 

Du findest dieses Projekt fantastisch? -> Dann teile diesen Artikel gerne mit deinem Netzwerk über Facebook-und Twitter (hier unten).

Du findest unsere Projekte genauso toll wie wir? -> Dann trage dich für unseren Newsletter (rechts oben) ein.

The Author:

Tobias ist Gründer von Xavin. Außerdem spielt er beim TV Aldingen e.V. begeistert aktiv Fußball.