Investiere in deinen Verein

In Projekt investieren

Wähle ein Projekt und unterstütze deinen Verein

Projekt Realisieren

Durch deinen Kredit kann dein Verein das Projekt verwirklichen

Attraktive Rendite erhalten

Geld verdienen und dabei Gutes tun

Unterstütze jetzt unsere Projekte

Bau Kunstrasenplatz

MTV Musterstadt

256.050 €300.000 €

Bau Kunstrasenplatz für den MTV Musterstadt (Muster-Projekt)

Verzinsung: 1,25%Laufzeit: 18 Monate

Um unseren Verein zu modernisieren und weiterhin sportlich erfolgreich zu sein, möchten wir eine Kunstrasenanlage bauen, von welcher der gesamte Verein, unsere Unterstützer und die Region profitieren.
Mehr über das Projekt

Projekt Kassenhäuschen

TV Aldingen e.V.

5.000 €5.000 €

Projekt Kassenhäuschen TV Aldingen e.V.

Verzinsung: 2,5%Laufzeit: 5 Jahre (60 Monate)

Um dieses Projekt zu realisieren bietet der TVA seinen Mitgliedern eine bislang einmalige Möglichkeit! Helft unserem Verein und profitiert dabei sogar von einer Verzinsung von 2,5%.
Mehr über das Projekt

Beim Crowdlending verleihen Menschen ihr Geld und geben jemand anderem einen Kredit (Crowd = Gruppe an Menschen, Lending = Kreditvergabe). Dies erfolgt beim Crowdlending meist online über eine Plattform. Den Kredit und die Zinsen zahlen der Kreditnehmer dann innerhalb der vereinbarten Laufzeit an den Verleiher zurück. Das Besondere beim Crowdlending ist, dass keine Bank über die Kreditvergabe entscheidet.

Xavin bringt Menschen die Geld anlegen mit Vereinen die Projekte finanzieren wollen zusammen. Optimalerweise besteht ein persönlicher Bezug zum Verein, welchem man sein Geld leiht. Xavin kümmert sich dabei um den ganzen „Papierkram“ (die Abwicklung, Verträge und alles Rechtliche). Die Vorteile: Als Anleger legen Sie Ihr Geld sinnvoll und regional an. Dafür bekommen Sie eine Rendite und können auch noch vom umgesetzten Projekt profitieren (zum Beispiel der neue Kunstrasenplatz). Als Verein bietet Xavin eine alternative Finanzierungsmöglichkeit. An der Finanzierung können sich Vereinsmitglieder und –unterstützer direkt beteiligen.

Über Xavin können Privatpersonen investieren, die mindestens 18 Jahre alt sind, ihren Wohnsitz in Deutschland haben, uneingeschränkt geschäftsfähig sind und auf eigene Rechnung handeln.

Der Zins wird vom jeweiligen Projektinitiator, also Eurem Verein vorgegeben. Für die Höhe des Zinses spielen das Projektrisiko, die Kreditlaufzeit und die Zins- und Rückzahlungsmodalitäten eine Rolle.

Projektinitiatoren finanzieren ihre Projekte typischerweise zu einem nennenswerten Anteil über einen Fremdkapitalkredit. Die Anforderungen für die Vergabe von Bankkrediten sind hoch. Nicht vollständig erfüllte Anforderungen schlagen sich in den Konditionen nieder, führen zu einer Verlängerung der Finanzierungsprozesse und einer Steigerung der Gesamtkomplexität, bspw. wenn Vereine für einen Kredit Kommunen als Bürgen benötigen.
Über Xavin können Vereine eine alternative Finanzierungsmöglichkeit nutzen und somit die Finanzierungsprozesse vereinfachen und beschleunigen. Dies kommt den Vereinen und ihren Mitgliedern zugute, denn so lassen sich auch die gewünschten Ergebnisse früher und einfacher erreichen! Darüber hinaus kann von günstigeren Konditionen als bei Bankkrediten ausgegangen werden, so daß mehr Mittel für die originäre Vereinsarbeit genutzt werden können.

Für Anleger ist die Nutzung von Xavin kostenlos. Dem Kreditnehmer berechnet Xavin eine Servicegebühr von X,XX % des Finanzierungsbetrags. Darüber hinaus berechnet Xavin eine Einmalgebühr für die Bonitätsprüfung der Projektinitiatoren und deren Projekte.

Bei der Registrierung auf Xavin benötigen wir Euren Namen und Eure E-Mail-Adresse. Bei einer Investition benötigen wir zusätzlich folgende Daten:

  • Geburtsdatum
  • Adresse
  • Bankverbindung

Eure Bankverbindung benötigen wir um Euch die fälligen Zinszahlungen und Tilgungsraten aus Eurer Investition zu überweisen. Und weil der Anlagebetrag für Eure Investition ausschließlich von der angegebenen Bankverbindung auf das Projekt-Treuhandkonto eingezogen werden kann. Dadurch stellen wir sicher, dass wir Eure korrekten Bankdaten haben. Die Speicherung und Verwendung Eurer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und unter Berücksichtigung des geltenden Datenschutzrechts.